Ihr direkter Draht in die Praxis: 0731 21 000 oder info@dr-buetow.de

Angstpatienten

Angstpatienten

.

Patientin mit Zahnarztangst
Unser Team empfängt Sie herzlich
Freuen Sie sich auf einen herzlichen Empfang

Haben Sie Angst vorm Zahnarzt?

Sie haben Zahnprobleme, schämen sich wegen Ihrer schlechten Zähne und fürchten Schmerzen während und nach einer Behandlung?
Dr. Bütow und sein Team verstehen es Vertrauen aufzubauen und Angstpatienten zu helfen die Zahnarztangst zu überwinden. Wir begleiten Sie einfühlsam und routiniert auf dem Weg zu Ihrem neuen, unbeschwerten Lächeln.

Unser meist leeres Wartezimmer
Unser Wartezimmer – meistens so gut wie leer, weil unsere Terminplanung perfekt ist. Damit geben wir Ihrer Angst erst gar keine Zeit „verrückt“ zu spielen.

Woher kommt die Zahnarztangst?

  • Traumatische Erlebnisse während einer früheren Zahnbehandlung oder dem Besuch in einer Zahnarztpraxis
  • Schlimme Berichte zu Zahnarztbesuchen durch Eltern, Freunde und Bekannte
  • Angst vor fehlender Selbstkontrolle und dadurch das Gefühl ausgeliefert zu sein
  • Angst vor starken Schmerzen oder unvorhersehbaren unangenehmen Ereignissen während der Behandlung
  • Das Gefühl oder die schlechte Erfahrung von Ärzten oder deren Mitarbeitern wegen der Zähne oder der bestehenden Angst gedemütigt und schlecht behandelt zu werden

Augen auf bei der Auswahl des richtigen Zahnarztes

Achten Sie vor Ihrem ersten Besuch auf neutrale Bewertungen der Praxis im Internet (z. B. auf jameda.de). Studieren Sie die Webseite des Arztes auf evtl. Hinweise zum Thema Angstpatient. Sprechen Sie das Thema „Angst“ schon bei der Terminvereinbarung an. Stellen Sie schon am Telefon Fragen zum Umgang mit Angstpatienten.

Was passiert mit mir?

  • Dr. Bütow behandelt schon mehr als 15 Jahren Patienten mit ausgeprägter Zahnarztangst
  • Beim ersten Termin nimmt sich Dr. Bütow die Zeit, die notwendig ist, in aller Ruhe Ihre Ängste und Zahnprobleme zu besprechen und Ihnen das Team und die Praxisräume zu zeigen. Sie werden über modernste zahnmedizinische Möglichkeiten aufgeklärt und der Staus Quo Ihrer Zahnsituation wird sorgfältig und behutsam analysiert. Die weiteren möglichen Behandlungsschritte werden detailliert mit Ihnen besprochen.
  • Es werden Ihnen die Werkzeuge erklärt, die der Zahnarzt verwendet.
  • Sie erfahren, welche schmerzverhindernden Medikamente, Narkose- und Betäubungsmöglichkeiten während einer Behandlung eingesetzt werden können.

Einfach mal das erste Kennenlerngespräch vereinbaren

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner